#3 LOOKBOOK

cozy-autumn-lookbook-outfit24

Cozy Sweater Weather

Ich bin durch und durch ein Sommer-Kind. Wenn es jedoch um das Thema Fashion geht, ist der Herbst meine absolute Lieblings-Jahreszeit. ❥ Lederjacken, Cardigans & kuschelige Sweater können mit Sommerkleidern, leichten Hosen und bunten Röcken zu kreativen „Layering-Looks“ gestylet werden. Im Herbst ist alles möglich und genau das liebe ich. Um mich schon einmal auf den Herbst einzustimmen, habe ich gemeinsam mit Outfit24 einen Spätsommer-Look kreiert, bei dem sich alles um einen weißen Strick-Jumper von Hugo Boss dreht. Es war gar nicht so leicht, sich für einen Look zu entscheiden, da es bei Outfit24 so viele schöne Stücke zu entdecken gibt.

Der Strickpullover ist für mich der perfekte „allrounder“ für kuschelige Herbsttage und lange Spätsommer-Nächte. Ich liebe es, verschiedene Muster und Stoffe miteinander zu kombinieren: Weißer Strick trifft auf grüne Seide mit Paisley-Print. Der Look wird mit Wedges und einer Tasche aus Holzelementen – beides in natürlichen Tönen – komplementiert.

Zum Konzept: Nach Schuhe24 ist Outfit24 nun das zweite Portal, mit dem seit Anfang 2018 die Erfolgsgeschichte gemeinsam mit den Händlern weiter geschrieben werden soll. Die Vision von Outfit24 ist es, lokalen Modehändlern die Möglichkeit zu geben, auch im Online-Wettbewerb zu bestehen und ihre Produkte online verfügbar zu machen, ohne dass für sie selbst ein finanzielles Risiko besteht. So kann etwas erreicht werden, was lokalen Händlern allein nicht möglich wäre: Ein Online-Shop für Mode mit Warenpflege, Präsentation, Versand, Kundensupport und Rücksendungen.

Bereits über 1.000 lokale Fachgeschäfte sind auf Outfit24 vertreten. Die Markenvielfalt reicht von Hugo Boss, Tom Tailor, Someday, Esprit, Street One bis hin zu Guess, Gerry Weber, Nike und vielen mehr.

Vor allem der Punkt, dass das Konzept von Outfit24 Händler dabei unterschützt, ihre Läden langfristig in den Innenstädten nicht schließen zu müssen, liegt mir am Herzen! Aber macht euch doch selbst ein Bild und schaut vorbei. シ

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Outfit24 für die angenehme Kooperation und hoffe bald wieder mit euch zusammenarbeiten zu dürfen.

Xoxo ♥ Sophie

(*dieser Beitrag entstand in liebevoller Zusammenarbeit mit Outfit24)

Weiterlesen

#2 LOOKBOOK

Sommer Sneaker via Schuhe24

MY FAV SUMMER SNEAKERS

Ich liebe Schuhe! ❥ Und da bin ich glaube ich nicht alleine, oder? Schuhe machen einfach glücklich und man kann tatsächlich nie genug haben! Bei meinen Looks setze ich meistens auf Basic Teile – kombiniert mit hochwertigen und stylishen Schuhen und Taschen. Auf der Suche nach den neuen Modellen meiner Lieblings-Brands bin ich oft auf Plattformen wie Ebay oder Amazon unterwegs. Die Suche nimmt aber immer ziemlich viel Zeit in Anspruch und oft hat man mit den Größen kein Glück. Wer kennt’s? シ Die Anfrage von Schuhe24 für eine Kooperation, hat mich daher unglaublich gefreut. Das Online-Konzept „Nachhaltig lokale Händler unterstützen und trotzdem nicht auf bequemes Online Shopping verzichten“ war mir auf Anhieb sympathisch und daher freue ich mich darüber, heute über die Zusammenarbeit mit Schuhe24 zu berichten.

Das Unternehmen agiert als Online-Verkaufsplattform für kleine, lokale Schuhfachgeschäfte. Auf Schuhe24.de können Schuhe online bestellt werden, welche anschließend von einem lokalen Händler, und nicht aus irgendeinem Zentrallager, direkt zu euch nach Hause geliefert werden. Das bedeutet, Schuhe24 bringt die Sortimente vieler kleiner Händler zusammen und übernimmt für diese den Betrieb und die Pflege des Online-Shops.

Traditionell geführte Schuhfachgeschäfte können dadurch weiter neben großen Onlinehändlern existieren. Durch diese Unterstützung von Geschäften, welche schon seit Generationen geführt werden, trägt Schuhe24 zudem zum Erhalt belebter Innenstädte bei.

Ich habe mir wunderschöne Satin-Sneaker von Superga in rosé, mit leichter Plateau-Sohle ausgesucht. Superga gehört zu einer meiner Lieblingsbrands, wenn es um feminine Sneaker geht. Jeder, der die Babys schon einmal getragen hat, weiß wie bequem sie sind und einfach zu allem passen. Ich liebe es besonders die Sneaker mit bunten Kleidern und Röcken zu kombinieren.

Neben der eigens aufgebauten Marke „Franz Ferdinand“ bietet der Online-Shop Schuhe24.de zudem weitere bekannte Top-Marken, wie Adidas, Gabor, Rieker oder Birkenstock. Somit hat jeder die Gelegenheit das perfekte Paar Schuhe zu finden, und gleichzeitig die Werte der bereits seit Jahrzehnten existierenden, stationären Händler zu unterstützen.

Die WIN-WIN Situation hat mich überzeugt: Lokale Händler unterstützen und das zu einem fairen Preis! Solche Gedanken werden in der heutigen Zeit immer wichtiger. Das Einkaufsverhalten der Menschen hat sich in den letzen Jahren um 180 Grad gedreht und ich finde es wichtig, dass man sich neben den ganzen Vorteilen auch die Risiken auf lange Sicht bewusst macht. Wie denkst du über dieses Thema? Bestellst du eher online oder bist du im Team „support the locals“?

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Schuhe24 für die angenehme Kooperation und hoffe bald wieder mit euch zusammenarbeiten zu dürfen.

Xoxo ♥ Sophie

(*dieser Beitrag entstand in liebevoller Zusammenarbeit mit Schuhe24)

Weiterlesen

#1 LOOKBOOK

POLKA DOTS meet WHITE LINEN

Endlich Frühling! Oder doch schon Sommer? Das vergangene Wochenende war wettertechnisch einfach der Hammer! Ich kann mich gar nicht an das letzte Osterfest erinnern, bei dem es nicht geregnet oder sogar geschneit hat und dann dieses Jahr das absolute Traum-Wetter. Ich hatte das Gefühl, dass ganz München verreist ist. Die Stadt war die letzten Tage einfach nur ausgestorben und super entspannt. Wir haben das natürlich sofort ausgenutzt und ein paar Frühlings-Looks an unseren Lieblingsplätzen in München geshootet. Heute möchte ich euch meinen Lieblings-Look vorstellen: POLKA DOTS meet WHITE LINEN.

Ich trage ein weißes Crop Top von Zara aus der aktuellen Kollektion. Das Material ist super angenehm und das Top sitzt perfekt. Dazu kombiniere ich einen meiner Key Pieces für die wärmeren Tage, einen leichten weißen Leinenmantel von Zara. Den Mantel habe ich im letzten Jahr im Sale ergattert und freue mich nun so sehr, ihn endlich tragen zu können. Ich habe euch unten im Blogpost zwei Alternativen verlinkt.

Wer mich kennt weiß, dass ich es gerne bunt und etwas verrückter mag. Ich liebe es, Basics mit einer bunten Hose oder einem gemusterten Kimono zu kombinieren. Bei diesem Look ist meine Wahl auf eine leichte Culotte Hose in einem knalligen Orange mit Polka Dot Print gefallen.

Der Look wird mit einer schlichten Valentino by Mario Valentino Bag (Modell ZOOTROPOLIS) und Superga Plateau Sneakern
(Model LAMEW in grey/silver) vervollständigt. Beides habe ich bei Zalando bestellt. Die Tasche ist aus der aktuellen Kollektion von Valentino by Mario Valentino und für 99,95€ erhältlich, wie ich finde, die perfekte Alternative zu anderen IT Bags.

Die Superga Sneaker sind aktuell sogar im Sale. Ich finde sie wirklich sehr bequem und trage sie zu so gut wie jedem Look.

Top: Zara

Mantel: Zara
[ähnliches Modell Variante 01 oder Variante 02]

Tasche: Valentino

Hose: Bershka [ähnliches Modell via Zara]

Schuhe: Superga via Zalando

Weiterlesen

IT´S THE SEASON TO SPARKLE

MY FAVORITE CHRISTMAS LOOK

Das Weihnachtsfest stand in diesem Jahr bei mir unter dem Motto „BE GOLDEN“. Von der Tischdekoration über das Geschenkpapier bis hin zum perfekten Weihnachtslook hat gold die Hauptrolle gespielt. Heute möchte ich euch meinen Look für den 25. Dezember zeigen, der natürlich auch „vergoldet“ ist. Nach den vielen Leckereien und der Bescherung am 24. Dezember, hat mich die frohe Weihnachtsstimmung und der Sonnenschein nach draußen zu einem Spaziergang gezogen! Ich liebe den 1. Weihnachtsfeiertag so sehr! Der größte Stress ist vorbei und man kann Weihnachten in vollen Zügen genießen. Der perfekte Look für diesen Anlass setzt sich für mich aus einer glitzernden Metallic-Leggings von Calzedonia, einem kuschelig warmen Sweater von Zara, einem Wollmantel mit Volants – ebenfalls von Zara – und meinem roten Samt-Stirnband von Bershka zusammen. Wie gefällt euch der Look? Die Metallic Leggings ist jetzt sogar im Sale! Schnell zuschlagen!

 

Weiterlesen

IBIZA – PORTINATX

EAT. BEACH. SLEEP. REPEAT.

An diesem verregneten Sonntag, möchte ich euch von meinem Ibiza Urlaub letzten Juni berichten und ein paar sonnige Momente zu euch nach Hause schicken. Ich bin ja wirklich ein riesengroßer Fan von Spanien und habe schon sehr oft auf Mallorca, in Barcelona und auch auf den Kanaren Urlaub gemacht. Die Kultur, die Sprache, das Klima, das Essen, die Musik, die Menschen – ich bin einfach so gerne dort, fühle mich super wohl und habe das Gefühl dort voll und ganz ich selbst sein zu können.

Da ich nicht der Typ für einen Partyurlaub bin und der Insel gegenüber einige Vorurteile hatte, war ich bisher noch nie auf Ibiza und meine Wahl ist bisher immer auf andere Destinationen gefallen. Aber wie so oft im Leben, sollte man sich nicht die Sicht von Vorurteilen vernebeln lassen. Die Insel ist einfach nur wunderschön und der absolute Wahnsinn! Was meint ihr?

Auf der Suche nach einem passenden Angebot für den Sommerurlaub habe ich immer wieder auf den verschiedensten Portalen gesucht und auf Urlaubsguru endlich fündig geworden. Das Reiseportal Urlaubsguru verfolge ich nun wirklich schon sehr lange, habe jedoch bisher noch nie ein passendes Angebot für mich gefunden. Entweder hat der Reisezeitraum oder der Abflughafen haben nicht gestimmt oder das Angebot war leider schon ausgebucht. Diesmal hatte ich jedoch endlich Glück und habe zur richtigen Zeit geschaut: Endlich hat alles gepasst. 😃 Eine Woche Ibiza im wunderschönen Ort Portinatx im Norden der Insel: IBIZA CALLING! Ich habe mich schon auf den Bildern Hals über Kopf in das frisch renovierte Hotel verliebt, dass erst diesen Sommer wiedereröffnet hat: Das Portinatx Beach Club Hotel.

Es passiert ja auch nicht alle Tage, dass man ein Angebot eines komplett renovierten Hotels zum Spitzenpreis findet. Die Inneneinrichtung, der Stil und die Outlets haben mir auf Anhieb gut gefallen – so ein gutes Gefühl hatte ich schon sehr lange nicht mehr beim Buchen eines Urlaubs. Das gute Gefühl hat sich durch und durch bestätigt. Ich finde es immer so aufregend ein Hotel in „real life“ zu sehen, dass man nur auf Grund einiger Bilder gebucht hat. In gewisser Weise bucht man ja eigentlich immer die „Katze im Sack“, da die Hotelbilder auf Buchungsportalen oder der Website des Hotels meistens perfekt inszeniert wurden. Das Portinatx Beach Club Hotel wurde unseren Erwartungen aber mehr als gerecht. Das Hotel wurde auf einem kleinen Berghang gebaut und das Gelände erstreckt sich bis hinunter ans Meer zu einem kleinen Privatstrand in einer Bucht, zu der sogar eine Beachbar und ein breites Sportangebot, wie Surfen und Kanu fahren, gehört.

Pool & Chill Area

Im Sommerurlaub ist mir der Pool immer sehr wichtig – auch hier wurden wir positiv überrascht. Das Hotel bietet einen wunderschönen türkisen Familienpool und einen kleineren noch schöneren Poolbereich für Erwachsene an. Zusätzlich gibt es ein Sonnendeck mit liebevoll arrangierten Chillout-Liegen und Meerblick sowie eine Skylounge, ebenfalls mit gemütlichen Liegen und Jacuzzis ausgestattet. So viel Platz zum chillen, Kraft tanken, sonnen, entspannen und erholen! Einfach perfekt! Das war genau das was ich nach der langen und regnerischen Winterzeit bei uns in Deutschland gebraucht habe.

Our Room

Natürlich ist es im Urlaub auch super wichtig in einem schönen und sauberen Zimmer zu wohnen, indem man sich wohlfühlen kann. Auch hier wurden wir nicht enttäuscht. Das gesamte Beach Club Hotel ist in Weiß- und Blautönen gehalten und mit stylischen Dekoelementen aus Holz und Bast verziert. Die Farben, Dekoelemente, Materialien und Stoffe schaffen die perfekte Urlaubsatmosphäre und greifen das Meer und die für Ibiza so typischen weißen Häuschen auf. Im Zimmer hatten wir auch einen kleinen Kühlschrank, eine Klimaanlage und eine Couch – die perfekte Ausstattung und Größe für eine Woche Urlaub.

Portinatx

Einen kleinen Spaziergang vom Hotel entfernt, liegt der Ort Portinatx. Wer nach Ibiza kommt, um sich zu erholen und nicht um Party zu machen, ist hier genau richtig. Der Strand und die Aussicht über die Klippen sind einfach atemberaubend. Hier kann man nach dem Abendessen spazieren und bei einem Drink in einer der süßen Bars den Sonnenuntergang genießen. Vom Ort aus kann man den Bus nach Ibiza Stadt nehmen und viele weitere Ausflüge planen.

Ibiza Stadt

Wie der Zufall es so wollte, hatten wir die ersten paar Tage auf Ibiza keine Koffer. Unsere Airline ist ohne Gepäck geflogen, da es ein Problem im Frachtraum gab, uns aber versprochen wurde,  dass es noch am selben Tag ins Hotel geliefert wird. Das war natürlich nicht so… 😃 Also mussten wir leider leider direkt zum Shoppen in die Stadt. 😃Da wir im Handgepäck weder Zahnbürste noch Bikini hatten, mussten wir einfach alles neu kaufen. Ich liebe es ja in Spanien einzukaufen: Zara, Bershka, Pull & Bear, Stradivarius, Mango und all die kleinen lokalen Boutiquen… OMG ich war „im Himmel“ (*Sopranstimme). Da war der Verlust des Koffers auch gleich schon wieder vergessen. Die meisten meiner Outfits sind deshalb in der Not entstanden.

Nach unserer Einkaufstour sind wir noch gemütlich am Hafen und in der Altstadt spazieren gegangen und haben zufällig einen super coolen Burger Laden entdeckt und gleich getestet: 202 Hamburger & Delicious Ibiza!  Da müsst ihr einfach hin! Der Laden ist mega stylish, preislich vollkommen in Ordnung und auch noch super lecker.

Wenn man direkt am Hafen essen möchte, muss man auf Ibiza schon ein bisschen tiefer in die Tasche greifen, in einigen Seitenstraßen ein paar Minuten von der Altstadt wird es aber schnell sehr entspannt und trotzdem super gut. Während unserer Woche auf Ibiza sind wir noch ein zweites Mal in die Stadt gefahren und haben uns in der Taquería La Lupita Ibiza Tacos & Daiquiris gegönnt.

Ibiza: Espalmador & Formentera

Wer auf Ibiza Urlaub macht, sollte auch auf jeden Fall einen Ausflug nach Formentera einplanen. Das türkisfarbene, kristallklare Wasser und die atemberaubenden Strände sind einfach unbeschreiblich schön. Wir haben von Ibiza Stadt aus eine Katamaran Tour gebucht, die wirklich die beste Entscheidung war. Zuerst ging es zur kleinen Insel Espalmador, auf der wir eine Stunde Aufenthalt hatten, die paradiesischen Strände genießen konnten und natürlich jede Menge Fotos gemacht haben. 😃  Nach einer Mittagspause mit frisch gegrilltem Fisch und Salaten ging es weiter nach Formentera. Ich war wirklich so fasziniert, wie wunderschön ein Ort sein kann. Ich möchte so bald wie möglich wieder nach Formentera und dort mehr Zeit verbringen. Auf dem Katamaran habe ich komplett die Zeit und alle Sorgen vergessen – umgeben von Wasser, der Meeresbrise und den Gerüchen, war ich rundum glücklich und zufrieden mit der Welt. Urlaub ist einfach das Schönste auf der Welt!

Weiterlesen

DIRNDL LIEBE

„In einem Dirndl ist jede Frau schön.“

by Vivienne Westwood

Die Wiesn 2017 steht vor der Tür und meine Vorfreude auf das größte Volksfest der Welt steigt von Tag zu Tag. Ich liebe es einfach mich für die Wiesn herzurichten, ins Dirndl zu schlüpfen, eine schöne Frisur zu zaubern und mich dann in Richtung Theresienwiese aufzumachen. Die Düfte nach Zuckerwatte, gebrannten Mandeln, Steckerlfisch und frischem Hendl, die wundervoll geschmückten Festzelte, die traditionelle Blasmusik und all die Menschen in den verschiedensten Trachten – die Atmosphäre auf der Wiesn ist einfach unbeschreiblich schön! So viel geballte Freude und Euphorie zieht mich magisch an!

Bei mir ist es schon zur Tradition geworden, jedes Jahr zur Wiesn ein neues Dirndl zu kaufen. Es gibt so viele schöne verschiedene Farben, Stoffe, Muster und Kombinationen, dass ich einfach nicht genug kriegen kann. In Tracht fühle ich mich immer pudelwohl und schön. Ich finde ein echtes Dirndl steht einfach jeder Frau – ganz egal welche Figur, welche Größe oder welche Herkunft! Die Tracht holt das Beste aus jeder Frau heraus und bringt das Schönste zur Geltung – die Weiblichkeit!

Umso mehr hat es mich gefreut, dass ich bei der Eröffnungsfeier des Hotel Cocoon am Hauptbahnhof bei einer Verlosung einen Gutschein von der Dirndl-Truhe München im Wert von 250,00 € gewonnen habe! Yayyyy! Das ist das perfekte Geschenk für mich! Ein herzliches Dankeschön an das im stylischen Alpenstil neu eröffnete Cocoon Hotel Hauptbahnhof! Was gibt es schöneres als zum Dirndl Shoppen loszuziehen und dann auch noch mit einem Gutschein? 😉

Gutschein Dirndl Truhe München

Überglücklich bin ich dann letzte Woche mit einer Freundin im Schlepptau zur Dirndl-Truhe in der Lindwurmstraße zwischen Sendlinger Tor und Goetheplatz losgezogen. Der Laden ist wirklich super süß: Klein und fein. Obwohl die Dirndl-Truhe kein großer Laden ist, ist die Auswahl an Dirndln verschiedenster Farben, Längen und Mustern wirklich super. Mir haben auf Anhieb mindestens 5 Dirndl gut gefallen. Die netten Damen haben sich sofort bestens um mich gekümmert, mir bei der Auswahl sowie bei der Anprobe geholfen und mir bei der Qual der Wahl zur Seite gestanden.

Ich hatte großes Glück und habe zwei wundervolle Dirndl gefunden, die sehr gut gepasst haben und sogar reduziert waren. Das erste ist eine Kombination aus Gold- Anthrazit- und Fliedertönen – das zweite ist in Beige-, Gold- und Blautönen gehalten. Ich habe mich für edlere Stoffe, gedecktere Töne und hochwertige Materialien entschieden, da ich schon einige schlichtere und einfachere Dirndl besitze, die ich aber genauso schön finde. Jetzt bin ich aber für jeden Anlass gewappnet. Meine Dirndl trage ich nicht nur auf dem Oktoberfest, sondern sehr gerne auch auf Hochzeiten, Familienfeiern und Trachtenfesten. Da kann es nicht schaden eine festlichere Variante im Schrank zu haben. Meine Liebe geht sogar so weit, dass ich bei meiner standesamtlichen Trauung im Mai im Dirndl geheiratet habe – ein Traum in einem zarten cremeweißen Ton. Das Hochzeitsdirndl wird wohl nach der Hochzeit jetzt erst einmal im Schrank verweilen, da es für die Wiesn wirklich viel zu schade ist. Vielleicht ergibt sich zukünftig noch einmal eine Gelegenheit es zu tragen. Jetzt aber zurück zu meinem Dirndlkauf in der Dirndl-Truhe. Zusätzlich habe ich noch eine wunderschöne Schürze in mint gekauft, die ich sowohl mit den neuen Dirndln, als auch mit einem meiner älteren kombinieren kann.

Auch wenn Du auf der Suche nach Schürzen und Blusen bist und kein komplett neues Dirndl kaufen möchtest, ist die Dirndl-Truhe die richtige Adresse. Die Auswahl sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis und der herzliche Service haben mich komplett begeistert. Ich werde auf jeden Fall auch ganz bald wieder vorbeischauen und eventuell noch einen Janker kaufen. In diesem Sinne, schau vorbei, lass Dich inspirieren und ganz viel Spaß beim shoppen!

Weiterlesen